Seite 2

Am 08.12.96 erhielt ich, wieder durch Beziehungen, eine gut erhaltene Hinterachse, eines Ford Sierra Cosworth. Diese habe ich sofort zerlegt und restauriert.

Mehr Infos

In den nächsten Wochen, verlegte ich den Hauptkabelbaum. Elende 3 Wochen Arbeit :-)) Dann folgten Kühlsystem, Heizung und vordere Radaufhängung.

Vorderachse mit Ford Taunus Radträgern

Am 19.02.97 habe ich dann der Karosserie-Bausatz abgeholt. Jetzt folgte das Anpassen: Bohren, spachteln und anschleifen aller Teile. -(

31.03.97

Es wurde langsam warm draußen, was mich dazu animierte, selbst am späten Abend, bei "Flutlicht", am Hof die Teile, nach jedem Grundiergang, einem Naßschliff zu unterziehen.

nächste Seite