Seite 2

Am 03.05.92 begann ich einen Vario Sky Fox Cup mit 4-T Motor zu bauen, da ich immer wieder Schwierigkeiten mit der Motorleistung meines Concepts hatte. In dieser Zeit lernte ich auch Jan Henseleit kennen, der dem gleichen Verein beitrat. Zur selben Zeit flog ich noch eine F3A-Maschine (AZZURO), mit 10 ccm Langhuber und Schwinggummiaufhängung (sehr leise). Auch in diesem Jahr experimentierte ich mit dem GfK-Formenbau und der Herstellung von Teilen.

Sky Fox 4-Takt

Diesen Futura Royal Rumpf und die umgebaute Vario-Mechanik, bekam ich von Jan H., zu einem unschlagbaren Preis. Das komplette Heck habe ich in GfK-Bauweise neu hergestellt (incl. Urmodell).

Im Jahreswechsel 93/94, ich hatte gerade mein Maschinenbau-Studium an der TH-Darmstadt erfolgreich absolviert und nach zahlreichen Bewerbungen, noch immer keine Stelle gefunden.Deshalb, stieg ich professionell in den GfK-Bau ein. Jan Henseleit benötigte damals gerade die ersten GfK-Teile, für den Three-Dee Prototypen.

Unsere beiden Three Dee´s, lange bevor sie der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

Zurück