Luftbild-Fotografie

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung, im Bereich des Modellhubschrauber-Fliegens, war es nur eine logische Folge ,sich auch mit dem Thema Multicopter zu befassen. Die wohl sinnvollste Anwendung ist die Nutzung als Kameraplattform.

Ich benutze den DJI Phantom 2 Vision Plus, wie er im nachfolgenden Bild zu sehen ist:

Das Fluggerät ist ca. 1,3kg schwer und mit einer Full-HD Camera ausgerüstet, die in der Lage ist, sowohl Fotos, als auch Videos zu machen. Der Bildausschnitt ist in Echtzeit, vom Boden aus zu sehen. Für den professionellen Einsatz habe ich eine Drohnen-Haftpflicht-Versicherung und eine "Allgemeine Aufstiegsgenehmigung" vom Regierungspräsidium. Das ist unbedingt notwendig, um gewerbliche Nutzung zu legalisieren!

Besonders interessant sind die Luftbilder für Hausbesitzer, Immobilienmakler, Architekten (Baustellen), etc.!

Kosten:

Pro Akkuladung ( ca. 20Min. Flugzeit ) berechne ich €55,-! Dabei werden mind. 15 Bilder gemacht!

Im Raum der Gemeinde Sinn (PLZ 35764) werden keine Anfahrtskosten fällig! Längere Anfahrten werden individuell berechnet.

Ich behalte mir vor, wegen widriger Witterungsverhältnissen, oder gefährlicher Flugräumen, den Fotoflug abzubrechen! Niemals geflogen wird direkt über Menschenmengen!

Christof Rothe

_______________________________________________________________________

Beispielbilder (aus Gründen der Datenmenge verkleinert):

ZURÜCK